Anreise nach Ahrenshoop

Ahrenshoop ist mit allen Verkehrsmitteln einfach und schnell zu erreichen. Besonders komfortabel ist die Anreise mit dem Flugzeug: Mehrere Airlines aus dem deutschsprachigen Raum fliegen den Flughafen Rostock-Laage direkt an. Dort warten dann bereits die Shuttle-Busse, um die Gäste bis in das Ostseebad Ahrenshoop zu bringen. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, am Flughafen ein Auto zu mieten. Der Transfer per Bus sollte allerdings vor der Reise bestellt werden.

Die Anreise mit dem Auto ist ebenfalls einfach und unkompliziert: Reisende aus Richtung Berlin nutzen die Autobahn A 19. Wer aus Richtung Hamburg kommt, fährt auf der Autobahn A 20 bis zum Kreuz Rostock. Dann geht es weiter auf der Autobahn A 19 bis zur Abfahrt Rostock Ost. Von dort aus folgen die Urlauber der Bundesstraße 105 bis nach Altheide.

Und auch mit der Bahn ist die Gemeinde leicht zu erreichen: Wer aus Hamburg kommt, fährt mit dem Intercity bis nach Ribnitz-Damgarten. Aus der Berliner Richtung fahren die Urlauber erst nach Rostock und von dort aus ebenfalls nach Ribnitz-Damgarten. Hier verkehren dann vom Vorplatz des Bahnhofes aus in regelmäßigen Abständen Linienbusse bis nach Ahrenshoop und zu anderen Ortschaften der Halbinsel. In den Sommermonaten fahren die Busse teilweise auch mit einem Fahrradanhänger.

Ahrenshoop via Flugzeug oder Bahn

Routenplanung nach Ahrenshoop

Mit dem Routenplaner von Falk können Sie sich bequem die Route bis nach Ahrenshoop berechnen lassen. Bitte dazu mindestens ihre Postleitzahl + Namen des Ortes eingeben.

Ihr Browser kann den Falk <a href=“http://www.falk.de/routenplaner“ title=“Routenplaner Falk“>Routenplaner</a> leider nicht anzeigen.